Team

Wir sind ein Team von staatliche examinierten und studierten Ergotherapeutinnen. Jeder unserer Therapeuten hat sich auf bestimmte Behandlungsbereiche spezialisiert und entsprechende Zusatzausbildungen absolviert. Aufgrund unser jeweiligen Berufserfahrungen und Fortbildungen können wir ergotherapeutische Interventionen in den Fachbereichen Pädiatrie, Neurologie, Psychiatrie und Geriatrie anbieten.

 

 

Mirjam Giebels - Praxisinhaberin

  • Ergotherapeutin seit 2004, Schwerpunkt Pädiatrie
  • Lehrtherapeutin für sensorische Integrationstherapie SI-DVE


Ergotherapeutische Interventionen bei:

  • Regulationsstörungen der frühen Kindheit
  • Fütterstörungen
  • Wahrnehmungsstörungen
  • Konzentrations- und Verhaltensauffälligkeiten
  • Entwicklungsverzögerungen, z.B. auch bei umschriebenen Entwicklungsverzögerungen motorischer Funktionen
  • Interventionen bei Kindern mit Cerebralparesen

Andrea Geiss-Schmitt – Praxisinhaberin

  • Ergotherapeutin seit 1983, Schwerpunkt Neurologie und Geriatrie
  • Seit 2003 selbständig in eigener Praxis
  • Fachtherapeutin für kognitives Training


Ergotherapeutische Interventionen bei:

  • Schlaganfall
  • Demenz
  • Parkinson
  • Multiple Sklerose
  • Hirnleistungsstörungen

Anette Schmitt

  • Ergotherapeutin seit 2001
  • Schwerpunkt Psychiatrie und Geriatrie
  • Fachtherapeutin für psychische Erkrankungen und systemische Therapie


Ergotherapeutische Interventionen bei:

  • Demenz
  • Depressionen
  • Schizophrenien
  • Posttraumatische Belastungsstörungen
  • Anpassungsstörungen
  • Störungen des Sozialverhaltens im Jugendalter

Cornelia Mlynek

  • Ergotherapeutin bc. seit 2004
  • Zertifizierte Linkshänderberaterin nach Methodik Dr. Johanna Barbara Sattler
  • Marburger Konzentrationstrainerin


Ergotherapeutische Interventionen bei:

  • Kindern mit grafomotorischen Schwierigkeiten
  • Händigkeitsabklärungen
  • Rückschulungen
  • Kindern mit ADHS / ADS

Sabrina Bucher

  • Ergotherapeutin seit 2005
  • Schwerpunkt Pädiatrie

Ergotherapeutische Interventionen bei:

  • Konzentrationsstörungen, AD(H)S
  • Autismus Spektrum Störung (auch bei Erwachsenen)
  • Entwicklungsstörungen der Fein- und Grafomotorik
  • Visuelle- und auditive Wahrnehmungsstörungen